Ninja-Schwerter selber bauen

Wollt Ihr für Eure Ninja-Party kindertaugliche Waffen bauen? Hier zeigen wir euch, wie ihr aus günstigen Materialien aus dem Baumarkt ganz einfach tolle Ninja-Schwerter bauen könnt!

Ihr braucht

  • PE-Rohrisolierung angeschlitzt, 15 x 9 mm, gibt’s z.B. HIER bei Hornbach
  • Duct Tape
  • Teppichmesser
  • bunte Klebebänder
  • Karton, aus dem ihr eine Scheibe mit Loch als Handschutz ausschneidet

So wird’s gemacht:

Halbiert die Rohrisolierung, sodass ihr zwei 50 cm lange Stücke erhaltet. Aus einer Rohrisolierung könnt ihr also zwei Schwerter bauen.

Messt 12 cm von einem Ende ab, setzt das Teppichmesser an dieser Stelle an und schlitzt das Rohr bis zum anderen Ende auf. Das ungeschlitzte Teil bildet den Griff des Schwertes, der geschlitzte wird zur Klinge. Damit die Klinge flacher wird als der Griff, müsst ihr sie später beim Umkleben seitlich auseinanderschieben und die eine Hälfte in die andere stecken, wie ihr es hier seht.

Schneidet das Ende der Klinge schräg zu.

Die beim Zuschneiden der Klinge abgefallenen Stücke steckt ihr in den Griff, wie ihr es auf dem Bild seht. Dadurch wird er verstärkt und sieht schöner aus.

Nun reißt ihr vom Duct Tape etwa 15 cm lange Stücke ab und umwickelt damit die Klinge. Achtet darauf, die Klinge dabei flach zu pressen, damit es eine schöne Form ergibt. Die Spitze am besten von vorne umwickeln. Damit eure Klinge noch schöner und gleichmäßiger aussieht, könnt ihr sie mit einer zweiten Runde Duct Tape umwickeln.

Nun ist euer Schwert fast fertig. Es fehlen nur noch der Handschutz und die Verzierungen. Wir haben die Schwerter nur bis zu diesem Punkt gebastelt und sie dann während der Ninja-Party von den Kindern verzieren lassen.

Als Handschutz haben wir aus dem Internet Feuer-, Wasser-, Luft- und Erde-Bilder herausgesucht und mit Powerpoint in die richtige Form gebracht. Ihr könnt aber auch einfach aus Karton Kreise mit Loch ausschneiden und von den Kindern bemalen lassen. Der innere Kreis entspricht dem Durchmesser der Rohrisolierung.

Die Griffe können mit bunten Klebebändern aus dem Baumarkt einfach nach Lust und Laune verziert werden. Fertig ist euer individuelles Ninja-Schwert!

Wir haben die Schwerter für unsere Ninja-Party gebastelt.

6 Kommentare

  1. Anonymous
    19. Oktober 2020
    Antworten

    Super cool

  2. Margarita
    20. August 2022
    Antworten

    Hallo, Ich finde die Schwerte sehen super aus. Nun ich wollte gerade Rohrisolierung bestellen und stellte fest, dass es mehrere Größen gibt. 🙂 Welche hast du benutzt ?

    vg Margarita

  3. Anonymous
    31. August 2022
    Antworten

    Welchen Durchmesser hat die Isolierung die ihr verwendet habt?!

    Mein Sohn wird ausflippen vor Freude, eine perfekte Idee für den Kindergeburtstag.

    • Caro
      2. September 2022
      Antworten

      Hallo, wir haben Rohrisolierung mit einem Innendurchmesser von 15 mm verwendet.
      Viel Spaß beim Basteln!

  4. Margarita
    5. September 2022
    Antworten

    Hallo Caro.
    vielen Dank für deine Antwort. Ich habe jetzt alles gekauft und schon mal angefangen mit dem Basteln.

    Eine kleine Anmerkung: der Jay*s Element ist nicht Wasser sondern Blitz 🙂 Ist mir gerade beim genauen Lesen bzw. Nachdenken aufgefallen. Das Wasserelement gehört Nya.
    Aber das ist so am Rande.

    Ich suche gerade die Bilder von den 4 Elementen für die Schwerte.
    Vielen Dank nochmal
    VG
    Margarita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.