Schießen mit der Riesen-Steinschleuder

Für Jungs ist Schießen mit sämtlichen Geräten einfach das Größte! Bei diesem Spiel dürfen sie mit einem Latex-Stein und einer Schleuder Kartonstapel umschießen.

Ihr braucht:

  • Latex-Stein, Bastelanleitung findet ihr HIER bei uns
  • Wasserballon-Schleuder, gibt’s z.B. HIER bei Pearl
  • große Kartons
  • ausgedruckte Bilder, um die Kartons zu bekleben

Vorbereitung

  1. Bastelt den Latex-Stein

  2. Überlegt euch, welche Gegner die Kinder umschießen sollen. Je nach Party-Motto können das verschiedene Bösewichte sein. Bei unserer Ninja-Party waren es die bösen Cobras, die besiegt werden mussten. Druckt euch die entsprechenden Bilder aus dem internet aus und klebt sie auf die Kartons.

So wird’s gespielt:

Stapelt die Kartons aufeinander. Zwei Erwachsene halten die Schleuder und ein Kind darf den Stein darauf legen und mit aller Kraft spannen. Beim Loslassen saust der Stein durch die Luft und schießt hoffentlich möglichst viele Kartons um.

Nach jedem Kind wird der Kartonstapel neu aufgebaut, denn die Cobras formieren sich neu. Bei jedem Treffer verlieren sie allerdings einen Lebenspunkt. Wir hatten dazu 9 Cobra-Bilder (es waren 9 Kinder) untereinander auf Kreppband aufgeklebt. Bei jedem Treffer durfte ein Bild abgerissen werden. Wenn alle Lebenspunkte verbraucht sind, sind die Gegner besiegt und das Spiel gewonnen.

Wir haben dieses Spiel bei unserer Ninja-Party eingesetzt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.