Schneemann bauen

Für dieses Spiel haben wir das altbekannte Spiel “Mumien-Wickeln” umgewandelt. 

Ihr braucht:

  • Jede Menge Klopapier
  • Olaf-Verkleidung in Form von Stecken-Haaren, Stecken-Armen und Karottennase – Bastelanleitung gibt’s HIER

So wird’s gespielt:

Die Kinder gehen in Zweiergruppen zusammen und bekommen Klopapier-Rollen. Gegenseitig dürfen sie sich nun einwickeln, bis nur noch das Gesicht frei ist. Dann bekommen sie eine Karottennase, Stecken-Ärmchen und Stecken-Haare und werden so zu Olaf, dem kleinen, süßen Schneemann. Jetzt werden noch Fotos geschossen und danach dürfen sich die Kinder das Klopapier vom Leib reißen.

TIPP 1:

Mit den Klopapierschnipseln kann man prima eine Schneeballschlacht machen – kommt super an!! Wer das Chaos scheut, kann danach “Wir bauen einen riesigen Schneeberg” spielen und so wird das Wohnzimmer wieder ordentlich

TIPP 2:

Die Fotos könnt ihr noch während der Party ausdrucken und die Kinder in der Zeit Bilderrahmen bekleben lassen, die wie eine Blumenwiese aussehen. Die Fotos dahinter kleben und schon können die Kinder sich selbst als Olaf auf einer Sommer-Blumenwiese mit nach Hause nehmen. Wer die Eiskönigin kennt, weiß, dass damit Olafs größter Traum in Erfüllung geht!

Wir haben dieses Spiel im Rahmen unserer Eiskönigin-Party eingesetzt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.