Oktonauten-Training

Das Oktonauten-Training besteht aus einem Hindernis-Parcour, den man beliebig aufbauen kann. Bei uns mussten sich die Kinder an einem Seil über ein Hindernis schwingen, über Steine balancieren, eine Kletterwand hochklettern, den dort befestigten Oktoalarm auslösen, über ein Hindernis krabbeln und anschließend ins Bällebad rutschen.

  • Schwingen
  • Balancieren
  • Klettern
  • Rutschen
  • Eintauchen

Wir haben dieses Spiel im Rahmen unserer Oktonauten-Party eingesetzt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.