Minecraft-Einladung

In der Welt von Minecraft besteht alles aus Blöcken. Daran haben wir uns auch beim Design unserer Infinity-Cube-Einladung gehalten. Doch man muss den Dreh raushaben, um ihr alle Party-Informationen zu entlocken.

Ihr braucht

  • festes Papier zum Falten der Würfel
  • Stift
  • Lineal
  • Schere
  • alternativ: Vorlage zum Ausdrucken, gibt’s HIER bei uns zum Download
  • doppelseitiges Klebeband, gibt’s z.B. HIER bei Amazon
  • Washi-Tape
  • Ausdrucke der Einladungstexte und Hintergründe

So wird’s gemacht:

  • Zeichnet euch die Vorlage nach unserem Bild auf ein weißes Papier. Die Zahlen stehen für Zentimeter. Schneidet sie aus.

  • Alternativ: Druckt euch unsere Vorlage aus und schneidet sie aus.
  • Ritzt die Falzlinie mit einem Lineal und einer Schere an.

  • Knickt dann die Laschen nach oben.
  • Dreht die Vorlage um.

  • Klebt auf die Laschen doppelseitiges Klebeband.
  • Schließt als erstes die lange Seite der Vorlage zu einem Würfel, wie ihr es auf dem Bild seht.
  • Klebt die Lasche fest.
  • Die Seitenteile bleiben noch offen.
  • Als letztes werden die Seitenteile nach oben geklappt und festgeklebt.
  • Auf diese Weise bastelt ihr 8 Würfel.

Im folgenden Film zeigen wir euch nun, wie ihr die Würfel zu einem Endloswürfel (Infinity-Cube) zusammenbauen könnt.

Jetzt müsst ihr nur noch euren Einladungstext in passende Quadrate schneiden und auf die immer neu entstehenden Flächen des Endloswürfels kleben.

Außenseiten
Außenseiten
Fläche 1
Fläche 1
Fläche 2
Fläche 2
Fläche 3
Fläche 3

In diesem Video führt euch meine Tochter die fertig beklebte Einladung vor:

Wir haben die Einladung für unsere Minecraft-Party gebastelt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.