Enten-Angeln

Enten angeln ist nicht nur auf Jahrmärkten ein beliebtes Spiel! Auch für Geburtstagsparties eignet es sich hervorragend. Wir zeigen euch, was ihr dafür braucht!

Ihr braucht

  • 100 kleine Plastikenten, gibt’s HIER bei Amazon
  • Bambusstäbe aus dem Baumarkt oder Stöcke aus dem Wald
  • Magnethaken, gibt’s z.B. HIER bei Amazon
  • Schraubhaken
  • Schnur
  • kleine Schrauben

So wird’s gemacht:

Schraubt die kleinen Schrauben in die Köpfe der Plastikentchen.

Für die Angel schraubt ihr den Schraubhaken an das eine Ende des Bambusstabes. Daran knotet ihr die Schnur fest und an das Ende der Schnur bindet ihr den Magnethaken.

Jetzt kann losgeangelt werden! Als Aufgaben könnt ihr euch verschiedene Dinge überlegen. Hier ein paar Ideen, die die Kinder als Gruppe gemeinsam erfüllen können:

  1. Angelt 20 rote Enten
  2. Angelt 10 blaue, 3 rote, 5 weiße und 2 gelbe Enten
  3. Angelt von jeder Farbe 5 Enten
  4. Bildet eine Zahlenreihe, z.B. 1 rote, 2 blaue, 3 gelbe, 4 weiße 
  5. Bildet eine Multiplikationsaufgabe, z.B. 3×6=18, also 3 von einer Farbe, 6 von einer anderen und 18 von einer dritten Farbe
  6. Würfelt für jede Zahl, wieviele Enten ihr angeln müsst
  7. Angelt die Zahl 5396, also 5 von einer Farbe, 3 von einer anderen Farbe,…
  8. Angelt ALLE Enten

TIPP:

Ihr könnt auch die Unterseite der Enten mit einem wasserfesten Stift beschriften, z.B. mit Zahlen oder Buchstaben und dann eine bestimmte Summe oder Wörter angeln lassen.

Wir haben dieses Spiel für unsere Wasser-Party vorbereitet.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.