Wunsch ans Universum mit Flying-Wish-Papier

Flying-Wish-Papier bringt ein bisschen romantische Magie in jede Party, denn die geheim aufgeschriebenen Wünsche fliegen direkt zur Erfüllung in den Himmel!

Ihr braucht

Bleistifte und Streichhölzer sind in der Packung enthalten.

So wird’s gemacht:

Schreibt einen geheimen Wunsch auf das Flying-Wish-Papier.

Rollt das Papier zu einer Röhre zusammen. Das funktioniert am besten, wenn ihr es einfach um euren Finger wickelt.

Stellt das Papier auf eine der mitgelieferten Unterlagen und zündet es an.

Es ist wichtig, dass ihr es auf die dazugehörige Unterlage stellt, da das Papier sonst nicht fliegt. Wie ihr auf dem Foto erkennen könnt, haben wir es zuerst auf einen Teller gestellt und uns gewundert, dass es nicht klappte…

Das Papier brennt bis fast ganz runter und erhebt sich zum Schluss in die Luft, wo es sich ganz auflöst.

TIPP:

Statt das Flying-Wish Papier zu kaufen, könnt ihr auch einfache Teebeutel verwenden. Aufschneiden – Ausschütten des Tees – Aufstellen – Anzünden – Abflug

Wir haben das Flying-Wish-Papier bei unserer Hanni & Nanni-Party eingesetzt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.