Hinkelstein-Weitwurf

Ein Wettkampf-Spiel für draußen, bei dem jeder zeigen kann, wieviel Kraft er hat – zur Not muss mit Miraculix-Zaubertrank nachgeholfen werden!

Ihr braucht:

  • Hinkelstein – Bauanleitung gibt’s HIER
  • Flaschen als Markierungen mit Punkten

 

Vorbereitung der Flaschen

  1. 0,5 L Plastikflaschen ausspülen, Etiketten entfernen und trocknen lassen
  2. Nach Belieben von innen einfärben. Das gelingt am einfachsten, wenn ihr Serviettenkleber mit Acrylfarbe mischt, in die Flasche gießt und so lange dreht, bis alles eingefärbt ist.
  3. In die gefärbten Flaschen dann trockenes Schüttgut einfüllen (1/4 bis 1/3 voll), z. B. Trockenerbsen oder Sand. 
    Alternative: Flaschen nicht färben und bunten Sand einfüllen
  4. Auf die Flaschen Zahlen als Zielmarken schreiben.

So wird’s gespielt:

Die Flaschen in unterschiedlicher Entfernung auf dem Boden verteilen. Startlinie markieren und dann kann’s losgehen! Jedes Kind darf den Hinkelstein so weit wie möglich schleudern. Die Flasche, die der Hinkelstein umwirft, zeigt die Entfernungspunkte an – je weiter, desto höher die Punktzahl!

Dieses Spiel wurde im Rahmen der Asterix und Obelix-Party von Steffi und Benjamin eingesetzt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.