Eulen-Einladung basteln

Zu einer Harry-Potter-Party gehört die standesgemäße Einladung per Eulen-Post! In diesem Beitrag zeigen wir euch, wie ihr eine süße und vor allem flugfähige Eulen-Einladung selbst basteln könnt!

Ihr braucht

  • dünnes, weißes Papier
  • weiße Luftballons, die gas-tauglich sind
  • Helium  
  • weiße, lange Federn, gibt’s z.B. HIER bei Amazon
  • kleine Federn für die Füße (wir haben welche aus einem alten Daunen-Anorak genommen)
  • grauen Filz, gibt’s z.B.  HIER bei Amazon
  • gelbes und schwarzes Seidenpapier, gibt’s z.B. HIER bei Amazon
  • schwarzen Folienstift
  • Nylon-Schnur
  • Hogwartsbrief
  • Hogwarts-Siegel und Siegelwachs, gibt’s z.B. HIER bei Amazon

So wird’s gemacht:

Grundsätzlich ist das Wichtigste, die Eule möglichst wenig zu beschweren, damit sie noch gut fliegen kann. Deshalb haben wir möglichst dünnen Filz und Seidenpapier verwendet, um das Gewicht gering zu halten.

Schneidet aus dem Papier die Füße aus, wie ihr es auf dem Bild seht. Am hinteren Ende schneidet ihr einen Schlitz, durch den ihr später den Luftballon-Knoten schieben könnt. Beklebt die Füße vorne mit Federn.

  • Füllt den Luftballon mit Helium und verknotet ihn
  • Schiebt den Knoten durch den Schlitz im Fuß und klebt ihn von unten mit Tesafilm fest
  • Schneidet aus dem gelben und schwarzen Seidenpapier jeweils zwei Kreise und klebt sie als Augen übereinander auf den Ballon
  • Klebt jeweils rechts und links zwei Federn als Flügel auf
  • Schneidet aus dem Filz einen Schnabel und klebt ihn mit doppelseitigem Klebeband fest
  • Jetzt malt ihr noch mit schwarzem Folienstift die Augen-Umrahmung und die Bauchfedern auf.

Jetzt fehlt nur noch der Brief. Wir haben den Text aus dem Buch angepasst und auf dünnes (60g), weißes Papier gedruckt. Als Vertrauensschülerin wird der Name des Geburtstagskindes eingesetzt. Als Briefkopf haben wir das Hogwarts-Logo verwendet, das ihr einfach im Internet findet. Die Überschrift ist mit der Harry Potter-Schriftart geschrieben, die ihr euch HIER herunterladen könnt.

Sehr geehrte Mrs __________,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen wurden.

Alle benötigten Bücher und Ausrüstungsgegenstände erhalten Sie an Ihrem ersten Schultag.

Das Schuljahr beginnt am 11. November. Sie werden um ca. 15.00 Uhr mit dem Hogwarts-Express abgeholt.

___________________________

Name des Geburtstagskindes

Vertrauensschülerin

Mit freundlichen Grüßen

Minerva McGonagall, Stellvertretende Schulleiterin

P.S. Vertrauensschüler freuen sich zu Beginn des Schuljahres über eine kleine Aufmerksamkeit – entsprechende Vorschläge finden Sie im Zauberei- und Scherzartikel-Laden (Name des Spielzeugladens in der Nähe).

Rollt den Brief zusammen und verschließt ihn mit Siegelwachs und Siegel. Wir hatten ein Siegel mit einem H daheim und haben dieses verwendet. Bei der Materialliste habe ich euch noch den Link zum richtigen Hogwarts-Siegel angegeben – das ist natürlich noch cooler!

Befestigt die Briefe mit Geschenkband an der Eule und knotet die Nylonschnur an den Ballon – FERTIG!

Wir haben die Eulen vor den Fenstern der Kinder platziert und mit einem Stein beschwert. Den Eltern haben wir Bescheid gesagt, dass sie ihre Kinder unauffällig dazu bringen sollten, aus dem Fenster zu schauen, damit sie die schwebenden Eulen entdeckten!

Wir haben die Eulen-Einladung für unsere Harry Potter-Party gebastelt.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.